Post 12. November um 00:25

Die Universität Koblenz-Landau ist seit Gründung die am schlechtesten finanzierte Universität in Rheinland-Pfalz. Dies ist dem Bildungsministerium seit jeher bekannt, schon zur Ernennung der Pädagogischen Hochschule zur Universität im Jahr 1990 soll der damalige Staatssekretär im Bildungsministerium zum Präsidenten der neuen Universität Koblenz-Landau gesagt haben: “…aber bitte glauben Sie nicht, dass SIe jetzt auch wie eine Universität bezahlt werden!”

Seitdem tragen Studierendenvertreter*innen das Thema Jahr für Jahr an das Bildungsministerium heran, ohne dass etwas geschehen ist. Im Jahr 2016 finden Landtagswahlen in RLP statt und wir sollten diese nutzen, um das Thema breit an die Politik heranzutragen.